Schleifzubehör | schleifen und pflegen

Wie schärft und pflegt man seine Kochmesser richtig?

Schleifsteine, Schleifsysteme, elektrische Schleifmaschinen und Schleifstäbe: mit dem richtigen Schleifzubehörsorgt man dafür, dass die Küchenmesser in einem absoluten Top-Zustand sind. Denn egal, wie gut das Messer auch sein mag, jedes Messer muss im Laufe der Zeit nachgeschliffen werden. Je mehr man sein Messer benutzt, desto stumpfer wird die Klinge. Es entsteht ein kleiner Grat auf der Schnittfläche. Die Schneide ist dann breiter und das wird man beim Schneiden deutlich merken: Man muss mehr Kraft einsetzen und kann keine dünnen Scheiben mehr schneiden. Deshalb empfehlen wir die Messer regelmäßig zu schärfen.

Natürlich kann man Messer durch einen professionellen Schleifservice schleifen lassen, aber warum nicht einmal selbst ausprobieren? Man merkt, was mit dem Messer geschieht und wie es Schritt für Schritt immer schärfer wird. Man wird seine selbst geschliffenen Messer viel mehr zu schätzen wissen. Messer selbst zu schleifen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch noch sehr einfach!

Verschiedene Schleifmethoden

Es gibt die verschiedensten Verfahren um die Küchenmesser, Taschenmesser, Äxte, Multitools, Gartenwerkzeuge und vieles mehr zu schleifen. Jede Methode hat, abhängig vom gewünschten Ergebnis, ihre eigenen Techniken und Vorgehensweisen. Egal ob man ein Anfänger oder seit Jahren ein echter Schleifprofi bist, für jeden gibt es die passende Schleifmethode!

Wenn man eine möglichst scharfe Klinge haben möchte und bereit bist, da auch die entsprechende Arbeit zu investieren, dann empfehlen wir einen Schleifstein. Denn so erzielt man auf jeden Fall das schärfste Ergebnis. Keine Lust zu viel Zeit mit dem Schleifen zu verbringen? Dann könnte ein Messerschärfer oder eine elektrische Schleifmaschine das Richtige für einen sein. Wenn es einem wichtig ist, dass man den Schleifwinkel präzise und individuell je nach Messer anpassen kann, dann solltest man sich Schleifsysteme anschauen. Für die tägliche Pflege der Küchenmesser sind ein Wetzstahl oder ein Schleifstab perfekt geeignet. Mit einem Stoßriemen aus Leder verleiht man seinen Messern den letzten Schliff, sie werden glänzen wie noch nie zuvor.

Pflege der Schleifmittel

Auch die Pflege der Schleifmittel ist sehr wichtig. Damit man möglichst lange Freude an diesen Mitteln hat, sollte man sie gründlich reinigen, gut ölen und sorgfältig aufbewahren. Bei uns findet man alles, was man für eine gute Pflege benötigt.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen