Senzo Classic

Senzo Classic – die Verschmelzung von Ost und West

Bei der Senzo Classic Serie trifft japanische Tradition und Handwerkskunst auf westliche Ansprüche und Verwendung. Die perfekte Symbiose aus beiden Welten.

Die kunstvolle Klinge besteht aus 33 Schichten Damaskus-Edelstahl je Seite. Das macht sie besonders robust und langlebig. Der Klingenkern ist aus VG-10-Stahl, ein Garant für unverwechselbare Schärfe. Der Damaststahl zeichnet sich durch einzigartige Wellenmuster auf der Klinge aus. Diese erinnern an ein japanisches Samurai Schwert. Ein Meisterwerk der Extraklasse und damit ein Muss für jeden ambitionierten Koch. 

Das Senzo Classic Messer ist nahtlos geschmiedet. Es gibt keine Niete auf der Griffoberfläche. Ein raffinierter roter Ring trennt den hochwertigen Griff von der Klinge. Die gehämmerten Kuhlen in der Schneide machen das Schneiden zu einem echten Erlebnis. Das Kochmesser gleitet nur so durch das Schnittgut. Langes, ermüdungsfreies Arbeiten ist kein Problem mehr. Im Gegenteil, da macht koche richtig Spass!

Messerpflege und -aufbewahrung:

Die richtige Messerpflege ist das A&O für hochwertige Küchenmesser. Jedes Messer verdient die Pflege mit der Hand. Unter keinen Umständen in den Geschrirrspüler geben. Das lässt die Klinge schnell stumpf werden.

Empfohlen wird auch die Verwendung eines Schleifsteines zum Schärfen der Klingen. Durch Wetzstahl lassen sich die harten Stähle nicht in Form bringen und es entstehen Scharten.

Aufbewahrung: Ein weiterer wichtiger Aspekt der Lebensdauer ist die sorgfältige Aufbewahrung. Wir empfehlen passende Messerblöcke, Magnetleisten und Schubladeneinsätze. So hält Ihr Senzo Classic Messer für die Ewigkeit.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen