Kai Shun Engetsu

„The full moon rises“ – der japanische Koch- und Küchenmesser Hersteller KAI setzt mal wieder neue Maßstäbe. Pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum ihrer Marke Shun erscheint die Edition KAI Shun Engetsu. Engetsu kommt aus dem Japanischen und heißt übersetzt „Vollmond“. Die Sonderserie ist streng limitiert europaweit gibt es insgesamt nur 1.996 Exemplare (alle drei Modelle zusammengerechnet). Alle Messer sind mit einer Seriennummer auf der Endkappe gekennzeichnet. Allein dieses Detail rundet das extravagante Angebot der Kai Shun Engetsu standesgemäß ab. Alle Messer der Serie sind handgefertigt in einer Manufaktur, rostfrei und aufgrund ihrer limitierten Auflage beliebte Sammlerstücke.

Neben Rarität überzeugt die Sonderserie auch durch eine herausragende Qualität. So ist die Messerklinge unter anderem durch 71 abwechselnde Lagen VG10- und VG2-Edelstahl gekennzeichnet. Diese besondere Verarbeitung sorgt für ein einzigartiges, extravagantes Klingenmuster. Außerdem sorgt diese Verarbeitungstechnik für unterschiedliche Leistungszonen entlang der Schneide. Bei der Klinge handelt es sich um Damast, also ein extra harter Klingenstahl, der allerhöchsten Qualitätsansprüchen gerecht wird. Des weiteren punktet die Sonderserie KAI Shun Engetsu durch einen symmetrisch geformten Griff aus Pakkaholz. Der Griff weist eine edle royalblau-schwarze Holzmaserung auf und ist ein ästhetischer Hingucker in der Küche. Die feine Verarbeitung des Griffs in Kombination mit geschmiedetem Erl und massiver Endkappe sorgt für die perfekte Ausgewogenheit beim Schneiden. Insgesamt liegt das Messer – auch dank des hochwertig verarbeiteten Griff aus Pakkaholz – besonders angenehm in der Hand.

Die Kai Shun Engetsu Sonderserie wartet mit drei verschiedenen Modellen und unterschiedlichen Klingentypen auf. Da wäre das „Santoku“, das mit einer 18cm langen Klinge und einem 14cm langen Griff verfügbar ist. Europaweit ist dieses Messer auf 842 Stück begrenzt. Santoku Messer eigenen sich in erster Linie für Fisch, Fleisch und Gemüse. „Santoku“ auch bekannt als „Messer der drei Tugenden“ ist demnach ein sehr beliebtes Allrounder Koch- und Küchenmesser und darf in keiner gut sortierten Küche bzw. Haushalt fehlen. Neben dem Santoku gibt es noch das „Kochmesser“, im Englischen auch besser bekannt als „Chefs Knife“. Das Kochmesser verfügt über eine 20cm lange Klinge. Der Griff – ebenfalls aus Pakkaholz – ist 14cm lang. Europaweit ist das Kochmesser auf 906 Stück limitiert. Das dritte Modell der Serie ist das „China Kochmesser“, im Englischen auch „Vegetable Cleaver“ genannt. Die Klinge misst 18cm und der Griff ist 12cm lang. Dieses Modell ist besonders rar, in ganz Europa sind nur 248 Exemplare in den Verkauf gegangen.

Die Jubiläums-Serie Kai Shun Engetsu ist Teil der Kai Shun-Serie. Kai Shun ist eine der bekanntesten und beliebtesten Messerserien des Herstellers KAI. KAI steht seit jeher für höchste Qualität made in Japan. Diese Qualität hat unter anderem Spitzenkoch Tim Mälzer dazu veranlasst, Pate und Gesicht für mehrere Messer-Serien zu stehen. Die Kai Shun Kochmesser-Serien stehen weltweit für eine große Auswahl und verkörpern Premium Qualität im Bereich Damastmesser. Das überzeugt nicht nur Spitzenköche, sondern findet auch immer mehr Anklang in ambitionierten Hobbyküchen quer über den Globus. Das Geheimnis der Japaner? Vielleicht ist es die Symbiose aus modernem Verständnis und Know-how und das Wahren der Tradition der altertümlichen Schmiedekunst der Samurai. Die Folge ist ein edles, zeitloses Design und eine konstant hohe Schneidekunst.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Mit der Edition Shun Engetsu (übersetzt: Vollmond), zelebriert KAI das 20te Jubiläum seines bekannten Shun Brands, als streng limitierte* und ultra exklusive Sonderserie auf absolut höchstem Niveau: 71 abwechselnde Lagen VG10- und VG2-Edelstahl lassen ein einzigartiges und extravagantes Klingenmuster entstehen, welches für unterschiedliche Leistungszonen entlang der Schneide sorgt. Der symmetrisch geformte Pakkaholz Griff beeindruckt durch eine edle royalblau-schwarze Holzmaserung und kunstvolle Schmuckeinlage und sichert in Kombination aus geschmiedetem Erl und massiver Endkappe perfekte Balance beim Schneiden.

Mit der Edition Shun Engetsu (übersetzt: Vollmond), zelebriert KAI das 20te Jubiläum seines bekannten Shun Brands, als streng limitierte* und ultra exklusive Sonderserie auf absolut höchstem Niveau: 71 abwechselnde Lagen VG10- und VG2-Edelstahl lassen ein einzigartiges und extravagantes Klingenmuster entstehen, welches für unterschiedliche Leistungszonen entlang der Schneide sorgt. Der symmetrisch geformte Pakkaholz Griff beeindruckt durch eine edle royalblau-schwarze Holzmaserung und kunstvolle Schmuckeinlage und sichert in Kombination aus geschmiedetem Erl und massiver Endkappe perfekte Balance beim Schneiden.

Zuletzt angesehen